Wo bekomme ich trotz negativer Schufa Kredit?

Mit einer negativen Schufa ist man in Deutschland nicht mehr wirklich kreditwürdig, obwohl es hier Unterschiede bei der Bonitätsbewertung durch die Banken gibt und auch die Möglichkeit, einen Kredit trotz Schufa-Auskunft zu bekommen. Einen negativen Eintrag in der Schufa zu bekommen, geht heute schneller als man denkt. Auch neutrale Einträge, so zum Beispiel eine Kontoeröffnung oder eine beantragte Ratenzahlung sind letztlich negative Punkte, die schnell zu einer Abwertung in der Schufa Auskunft, dem Scoring, führen. Selbst einfache Darlehen-Anfragen bei einer Bankfiliale vor Ort können kurzfristig bis mittelfristig zu einer Abwertung führen. Es wäre also falsch, dem Glauben zu erliegen, das ein negativer Eintrag immer selbst verschuldet wäre.

Wer nun zu einer Bankfiliale in seiner Stadt geht und um einen Kredit zu bitten, wird freundlich aber bestimmt zur Tür gebeten. Ein geringer oder ein abgesenkter Score-Wert, der in einer Zahl angegeben wird, reicht aus. Die Banken interessieren sich nicht für die Geschichte dahinter.

Warum die Banken sich nur für den Score interessieren

Geht es um kleine Kredite bis zu 100.000 Euro ist bei den Banken die Abwicklung immer gleich. Der Antragsteller muss sein Einkommen und/oder mögliche Sicherheiten auf den Tisch legen. Ob es nun zu einer Kreditbewilligung am Ende kommt, hängt nur noch von der Schufa ab. Dabei bekommt die Bank heute keine Auskunft mehr in Form von mehreren Blättern mit Daten. Es wird einfach eine Zahl von 0 – 100 geschickt. Der sogenannte Score-Wert. 100 ist die beste Zahl, die aber kaum jemand hat. 0 ist das schlimmste. Werte zwischen 0 – 25 sind katastrophal und führen immer zu einer Ablehnung. Die meisten Banken nehmen nur Kunden, die mindestens einen Score Wert von 55 oder deutlich höher aufweisen. Umso schlechter der Wert ausfällt, desto höher werden die Zinsen für den Kredit. Diese können sich bei der Bank vor Ort schnell einmal verdoppeln oder sogar vervierfachen. Warum der Score Wert so niedrig ist, interessiert den Bankberater nicht. Der Grund ist einfach. Fast alle Kreditinstitute arbeiten heute nur noch mit dieser ominösen Zahl, die eigentlich keinen Aussagewert hat. Dennoch kann damit jede Abfrage automatisch in nur Sekunden erfolgen. Die Banken können somit weitere Daten gar nicht einsehen.

Ist der Score Wert überhaupt von Bedeutung

Der Score Wert ermöglicht eine schnelle „Abfertigung“. Von Bedeutung ist der Wert aber kaum, dennoch hat er sich durchgesetzt. Das Problem liegt vor allem darin, dass die Schufa eine Menge von Daten einbezieht, welches pauschal erfolgt, nicht anhand der tatsächlichen Umstände bei der jeweiligen Person. Neben den Meldungen (Rückstände, Auflösungen, Eröffnungen, Kreditanträge, Mobilfunkanträge, etc.,), die von den Schufa Partner erfolgen, zieht die Auskunft viele weitere Daten zu Rande. Dazu gehört die Wohnadresse, das Alter und wie oft die betreffende Person umzieht. Wer nun berufsbedingt öfters umziehen muss, bekommt dennoch eine Abwertung. Wer das Pech hat, das seine Wohnung in einer schlechten Straße liegt, bekommt ebenso eine deutliche Abwertung bei der Schufa. Dadurch werden viele Kunden recht schnell pauschal abgewertet und entsprechend negativ in den Bankfilialen behandelt.

Wie kann man trotz einer negativen Schufa-Auskunft Kredit bekommen

Wenn man mit negativer Schufa Kredit bekommen möchte, müssen entweder eine gute Bonität und Sicherheiten vorhanden sein oder man beantragt den Kredit direkt ohne Schufa aus der Schweiz. Weist die Schufa negative Merkmale auf, so dass der Score Wert gering ausfällt, gibt es einige Ansatzpunkte, um die Erfolgschancen bei einem Kreditantrag zu erhöhen. Der erste Ansatz wäre ein möglicher Bürge. Ein Bürge, der die Kreditanforderungen erfüllt und nur dann herangezogen wird, wenn der eigentliche Kreditnehmer später vielleicht nicht die Rückzahlung befriedigen kann. Eine andere Alternative wären mögliche Sicherheiten, die angedient werden können und so ebenfalls die Chancen auf einen Kredit erhöhen können. Generell führen diese Ansätze jedoch zu einem höheren Aufwand bei den Banken, was für den Antragsteller eine längere Wartezeit am Ende bedeutet. Eine ganz andere Alternative wäre ein Kredit ohne Schufa, den wir unten kurz noch einmal zur Information aufführen.

Wenn gekündigte Darlehen bestehen, deren Saldo bei der Schufa-Holding gemeldet wurden, ist eine Kreditvergabe in Deutschland fast nicht mehr möglich, es sei denn der Saldo wäre bereits seit längerer Zeit ausgeglichen worden und man hat sich seit dem nichts mehr zu schulden kommen lassen.

Negative Schufa und trotzdem Geld bekommen!

Über die Schweiz spielt der Negativeintrag in Deutschland keine Rolle, da von Schweizer Banken keine Schufa Auskunft eingeholt wird. Leider ist die maximale Kredithöhe lediglich 5.000,-, wobei auch dies helfen kann, wenn man aufgrund der Schufa in Deutschland kein Darlehen mehr bekommt. Gute Chancen biete sich hier für Beamte und Angestellte des Staates, da dort das Einkommen gesichert ist.

Gleiches gilt auch für Handyverträge, Wareneinkäufe bei Versandhäusern oder Kreditkarten, da überall eine Schufa-Auskunft über Sie eingeholt wird.

Sollte ein Negativeintrag vorhanden sein, der bereits als erledigt gemeldet wurde, haben wir deutsche Banken, die auch Kredite ohne Schufa bzw. bei negativer Schufa vergeben, wenn Einkommen und alle anderen finanziellen Verhältnisse gut sind, egal, ob Sie einen Autokredit oder ein Immobiliendarlehen benötigen.

Vorsicht vor unseriösen Angeboten

Natürlich tummeln sich in diesem Bereich auch unseriöse Anbieter, vor denen wir nur warnen können. Wann immer ein Berater Ihnen Verträge oder mögliche Kredite in Aussicht stellt, dabei aber eine Vorgebühr wünscht, ist das als ein unseriöses Angebot zu sehen. Davon können wir nur abraten. Wir arbeiten generell mit vielen bekannten Instituten im In- und Ausland zusammen, die Ihnen ein Kreditangebot ohne Vorkosten und ohne Hausbesuche unterbreiten.

Wie wir Ihnen helfen können

Zu einem haben wir viele Partner, die nicht einfach nur auf die Schufa sehen und den wenig aussagefähigen Score-Wert betrachten, sondern die gesamte Situation. Somit ist Hilfe auch bei Problemen in der Schufa durchaus möglich. Oft ergibt sich dann ein Kredit, der auf die individuelle Situation zugeschnitten ist. Die Großbanken arbeiten heute mit fertigen Produkten, wobei sich der Kunde –auch wenn er Ecken hat, anpassen muss. Wir sehen das anders. Der Kredit muss sich dem Kunden anpassen, damit am Ende der Kreditnehmer zufrieden ist und genau das bekommt, was er sich wünscht und was auf seine Situation passt.

Kredit ohne Schufa eine Alternative

Sollte sich mit der aktuellen Schufa Auskunft bei einem herkömmlichen Darlehen keine Möglichkeit finden, bleibt immer noch der Kredit ohne Schufa als interessante Alternative. Auch hier ist die Abwicklung praktisch gleich. Die Zinsen identisch, sie fallen nur marginal höher aus. Vorkosten werden ebenfalls nicht berechnet. Der Kredit ohne Schufa hat aber gleich zwei große Vorteile. Zu einem entfällt in der Regel die herkömmliche Schufa-Abfrage. Negative Vermerke oder besser gesagt der schlechte Score Wert spielen dann keine Rolle. Zum anderen erfolgt bei dem Kredit ohne Schufa kein Eintrag. Dadurch kann der Score nicht weiter abrutschen. Fragen anderen ihre Schufa auf bestehende Krediteinträge ab, erscheint kein Eintrag.