Kurzkredit

Der Kurzkredit dient meist zur Überbrückung von finanziellen Engpässen, die durch jedwede unerwartete Ereignisse. Er kann bei uns direkt online beantragt werden. Im Gegensatz zu der Anfrage bei einer Bankfiliale vor Ort, ist bei dem Antrag Online kein Verwendungsgrund anzugeben. Dieser wird auch später nicht abgefragt. Dadurch können Sie den Kurzkredit beliebig nach Auszahlung verwenden. Hierbei ist es egal, ob der Kredit zur Überbrückung, für eine größere Anschaffung oder für eine Reise dienen soll. Der Nachweis über den Verwendungszweck ist nicht anzugeben. Wird der Antrag für den Kurzkredit genehmigt, erfolgt umgehend die Auszahlung auf Ihr deutsches Girokonto und der Betrag ist danach frei verfügbar.


Unser Kurzkredit kann überbrücken helfen


Es gibt genügend Menschen, die ohne Kredit auskommen aber auch hier kann es durchaus passieren, dass ein kurzfristiger Liquiditätsengpass auftritt und man schnell Geld benötigt. Gut geeignet ist hier ein Kurzkredit, der meist über eine kleine Kreditsumme beantragt wird und mit relativ kurzer Laufzeit bis maximal 1 Jahr.

Ein Kurzkredit ist sinnvoll, wenn man weiß, dass man dieses Darlehen nicht lange in Anspruch nehmen muss. Meist handelt es sich bei Kurzkrediten um einen Kleinkredit.

 

Kurzkredite kann man entweder auf eine festgelegte Kreditlaufzeit abschließen, nach der der Kreditbetrag vollständig getilgt ist (Ratenkredit) oder man schließt einen variablen Zins mit der Bank ab, der in der Regel bedeutend geringer ist und tilgt den Kurzkredit dann in einer Summe.

Kurzkredit zur Überbückung beantragen
Kurzkredit zur Überbückung beantragen


Top für die Stromnachzahlung

Ein Kurzkredit ist in vielen Fällen sinnvoll. Vor allem Familien kennen den Horror bei der Strom-/Gasabrechnung. Fast immer muss in einem nur kurzen Abstand gleichzeitig eine Nachzahlung erfolgen und auf der anderen Seite die nächste Abschlagszahlung, die vermutlich sogar höher als bisher ausfällt. Für viele Familien ist das nicht zu schaffen. Ein Kurzkredit kann dann eine gute Alternative sein, um diesen finanziellen Engpass günstig zu finanzieren. Sie schaffen damit Raum für neue Luft, ohne das es woanders zu einem neuen Engpass kommt. Das gleiche gilt bei der Nebenkostenabrechnung für die Miete oder besondere Reparaturen, die plötzlich anfallen. Ein Kurzkredit kann bereits ab einer kleinen Summe beantragt werden. Die Laufzeiten reichen hier von 30 Tagen bis zu 12 Monaten. Also immer dann ideal, wenn plötzlich hohe Rechnungen ins Haus flattern, die unter normalen Umständen zu Problemen führen würden.


Besser als ein Dispo

Wer kurzfristig Geld benötigt, nutzt immer wieder gerne seinen Dispo. Das macht auf den ersten Blick auch Sinn. Schließlich ist dieser in nur Sekunden verfügbar. Die Nachteile werden dabei aber nicht bedacht. So ist ein Dispo meistens 6 - 10 Mal so teuer wie ein Kurzkredit. Die Dispozinsen machen aus der kleinen Überziehung einen teuren Kredit, der schnell aus dem Ufer läuft. Zudem verschlechtert sich damit unter Umständen auch die eigene Bonität. Ein Kurzkredit hingegen ist günstig und überschaubar. Dieser kann direkt online beantragt werden, die Auszahlung dauert nur wenige Tage. Unter dem Strich ist der kurzzeitige Kredit unter allen Aspekten die einfach bessere Alternative.


Voraussetzungen

Generell sollten Sie bei Antragsstellung über ein festes Einkommen, welches nachgewiesen werden kann, verfügen. Der Antragsteller darf sich dabei nicht mehr in der Probezeit befinden. Der Arbeitsvertrag muss unbefristet sein. Alternativ kann auch ein Bürge zugeschaltet werden. Wie bereits erwähnt, können die kurzen Kredite auch bei einer negativen Bonität vergeben werden. Im Gegensatz zu einer normalen Bank haben wir viele Finanzierungspartner, auf die wir zurückgreifen können. Dort zählt nicht die Vergangenheit, sondern nur das Wesentliche.- Also der Nachweis, dass eine Rückzahlung möglich ist. Neben dem festen Einkommen, muss der Antragsteller mindestens 18 Jahre alt sein. Für Selbstständige und Freiberufler ist der Kurzkredit ohne Bürgen in der Regel nicht erhältlich.


Der Ablauf

Einfach könnte es nicht sein. Einfach einen Online Antrag für den Kurzkredit stellen. Das kann an 24 Stunden am Tag, an 365 Tagen im Jahr erfolgen. Passend dann, wenn Sie Zeit haben. Der Antrag für den kurzen Kredit wird umgehend geprüft. Bei einer Zusage erfolgt die Auszahlung kurzfristig auf das deutsche Girokonto des Antragstellers. Die Rückzahlung erfolgt dann zu den vereinbarten Bedingungen (Laufzeit: 1 – 12 Monate).


Bei uns vergleichen

Antragsteller haben auch direkt über unseren Kreditrechner die Möglichkeit, die Angebote verschiedener Partner einfach zu vergleichen. Das funktioniert kostenlos und unverbindlich, wann immer Sie wollen. Mit einem Klick startet der Kreditvergleich. Am Ende wird immer eine Liste der aktuellen Konditionen angezeigt. Dabei erscheinen die besten und günstigsten Anbieter ganz oben. Der Vorteil bei einem Vergleich Kurzkredit liegt vor allem in der Ersparnis. Auch bei einer kurzen Finanzierung von wenigen Monaten, können Sie über einen Vergleich viel Geld sparen. Schließlich wollen Sie nicht nur schnell und unbürokratisch ein Kurzdarlehen, sondern dieses auch zu den besten Konditionen.


Kurzkredite ab 1 Monat Laufzeit bis zu 12 Monaten Kreditlaufzeit

Kurzkredite können zur Überbrückung bis zum nächsten Gehaltseingang dienen oder auch, wenn kleinere Anschaffungen oder Ausgaben anstehen, die nicht in Bar bezahlt werden können aber auch zeitnah wieder abbezahlt werden können.


Beispiele für Kurzkredite:

Kreditsumme:            2.000,-                           3.500,-

Laufzeit:                    12 Monate                      12Monate

Monatsrate:               ab 169,-                         ab 269,-

Zinsen:                      ab 2,79%                        ab 2,95%


Selbstverständlich können Sie auch über einen höheren Gesamtbedarf einen Kurzkredit beantragen.


Nutzen Sie einen Onlinekredit zur kurzfristigen Überbrückung

Wenn man für kurze Zeit ein Darlehen braucht, bieten sich Kurzkredite an. ein Kurzkredit ist ein kleiner Ratenkredit über kleinere Kreditsummen.

 

Meist werden diese Kredite schnell genehmigt, da es sich nicht um große Summen handelt und der Kreditantragsteller mit der Belastung meist gut klar kommt.

 

Es bietet sich auch an, seinen Antrag online zu stellen, da hier auch zahlreiche Vergleichsmöglichkeiten vorhanden sind, um den besten Anbieter für den Kurzkredit zu finden.



Welche Kreditform eignet sich am besten, wenn man das Geld nur für kurze Zeit benötigt

Hier gibt es die verschiedensten Möglichkeiten. Man kann einen Ratenkredit nutzen, der lediglich auf 6-12 Monate begrenzt abgeschlossen wird.Alternativ könnte man auch eine Kreditkarte nutzen. Hier spielt natürlich die Höhe der benötigten Summe eine Rolle, denn diese sollte über den Verfügungsrahmen abgedeckt werden. Braucht man also nur 2.000,- Euro, kann dies leicht über eine Barabhebung am Geldautomaten durchführen, wenn man in Kenntnis einer Geheimzahl ist. Hat man keine Geheimzahl kann man leicht bei der Kreditkartengesellschaft eine PIN beantragen, die normalerweise in wenigen Tagen an Sie verschickt wird.

 

Eine weitere Möglichkeit ist der Dispo. Je nach Höhe des Verfügungsrahmens und dem momentanen Kontostand kan man das Geld von seinem Konto abheben und gleicht das einfach mit dem Gehalt in den nächsten Wochen oder Monaten wieder aus.

 

Auch kann man die Option nutzen, sich privat Geld zu leihen, was oft die schnellere und günstigere Variante ist, wenn man Eltern oder Freunde hat, die Ihnen mit dem gewünschten Geldbetrag aushelfen können und natürlich wollen. In der Familie und unter Freunden sollte man jedoch besonders besonnen vorgehen und die Rückzahlungsmodalitäten genauestens einhalten, wenn es sich nicht verscherzen will. Dies ist hier eine große Gefahr, auf die man unbedingt achten sollte, wenn man sich in der Familie einen Kurzkredit geben lässt.

 

Wenn man seine Familie außen vor lassen möchte, was zu empfehlen ist, ist der einfachste Weg, mit der Bank zu sprechen, wie lange man das Geld braucht und ob die Bank mit einer kurzfristigen Kreditvergabe einverstanden ist. Der Creditjoker bietet hier eigentlich alle möglichen Optionen zur Auswahl an, so dass Sie sich eigentlich gar nicht um die Abwicklujng des zu beantragenden Kurzkredits kümmern müssen. Einfach kostenlosen und unverbindlichen Kreditantrag ausfüllen und anbsenden. Den Rest erledigen wir für Sie.

Nutzen Sie auch unsere Angebote für Kurzzeitkredite trotz negativer Schufa

Auch bei einer negativen Schufa oder zu hohen bestehenden Krediten besteht hier die Möglichkeit, einen Kurzzeitkredit zu bekommen. Hierzu greifen wir auf einen großen Pool von Banken zu, die auch Kurzkredite ohne Schufa vergeben. Grad beim Kurzkredit, wo es meist nicht um riesige Kreditsummen geht, hat man eine gute Chance, eine Kreditgenehmigung zu bekommen.