Kredit für Augenlasern

Nicht immer ist so viel Geld in der Spardose, dass es für eine Laserbehandlung ausreicht. Hier kann ein Kredit für die Laserbehandlung die Lösung sein, denn es handelt sich um Kreditsummen in Höhe von 2.000,- bis 6.000,- Euro, den man schon mit kleinen Monatsraten abschließen kann. Sollten Sie noch andere Ausgaben mit decken wollen, informieren Sie sich einfach über unsere anderen Kreditangebote.

Bei ständiger Veränderung der Sehstärke ist die jährliche Anschaffung einer Brille eine teure Angelegenheit. Durchs Augenlasern mit Lasik brauchen Sie keine Brille mehr.

Eine Lasikbehandlung lohnt sich, denn auch eine Brille, die man jährlich oder in bestimmten Intervallen ersetzen muss, kostet nicht wenig. Über die jahr können hier mehrere tausend Euro zusammen kommen. Augenlasern kostet je nach Variante zwischen ca. 2.000,- bis 6..000,- Euro, infrage kommen also auch Klein- und Kurzzeitkredite.. Hier wird unterschieden zwischen der Lasik Behandlung und dem Austausch der Augenlinsen gegen künstliche Linsen. Die Lasikbehandlung wird schon für 2.000,- Euro durchgeführt, so dass es sich hier eher um einen Kleinkredit handelt.

Endlich wieder ohne Brille sehen. Ein kleiner Kredit macht es Ihnen möglich - auch ohne Schufa

Da eine Lasik-Behandlung die in der Welt am meisten durchgeführte Operation ist, steigt auch der Bedarf ständig, weil der Bekanntheitsgrad ebenfalls steigt. Als einer der wenigen Anbieter von Krediten für Augenlasern, können wir Ihnen hier besonders günstige Kreditangebote unterbreiten.

 

Sollten Sie kleine Probleme mit der Schufa haben, z.B. ein negativer Schufa-Eintrag oder zu hohe bestehende Kredite, würden wir den Kreditantrag über eine Schweizer Bank abwickeln. Hier spielt die Schufa keine Rolle, da der Kreditbetrag maximal 3.500,- Euro beträgt und keine Schufa-Auskunft eingeholt werden muss. Somit erfolgt auch kein Schufaeintrag über den neuen Kredit.

Träume wahr werden lassen mit Zinsen ab 2,49%

Ob man sich ständig eine neue Brille kauft, die immer wieder einige hundert Euro kostet oder sich für eine Behandlung mit Lasik entscheidet, bei der Sie gar keine Brille mehr benötigen und somit die Kosten für den Optiker sparen, bleibt von den Kosten vorerst egal, rechnet sich aber bereits nach dem 2. Jahr.

 

Lasik anstatt Brille

Eine Brille muss man kaufen, wenn Sehschwäche vorhanden ist. Eine Augenlaser Behandlung scheint auf den 1. Blick teuer aber eigentlich ist sie das nicht, denn die Gesamtkosten von ca. 2.000,- sind auf Dauer günstiger als ständig eine neue Brille zu kaufen.

 

Unser Partner Care-Vision Frankfurt unterbreitet Ihnen gern ein Angebot.

Care Vision ist einer der großen Anbieter für Augenlaser Operationen. Mit zahlreichen Filialen in Deutschland finden Sie für Ihre Region immer eine Klinik in der Nähe. Von der Augenuntersuchung (10,- Euro extra) über die Auswahl der richtigen Operationsmethode wird man pünktlich und ohne Wartezeiten betreut und behandelt und hat immer das Gefühl, als Privatpatient behandelt zu werden.

Care Vision ist ein zuverlässiger Partner, wenn es um Lasik geht.

 

Care Vision hat bereits über 500.000 Lasik Behandlungen durchgeführt und beste Referenzen.

Über 500.000 erfolgreich durchgeführte Augenlaser OP-s sprechen für sich. Wer Angst vor dem Augenlasern hat, dann diese schnell ablegen. Die OP dauert 5 Minuten und ist absolut schmerzfrei. Auch nach der Laser-OP treten keinerlei Schmerzen auf.

Ihr Kredit für´s  Augenlasern bereits ab 801,- mtl. Nettoeinkommen.

Da die Kreditsumme nicht sehr hoch ist, kann bereits ab niedrigem Einkommen (ca. 801,- EUR) eine Kreditgenehemigung erfolgen. Außerdem verhält es sich hier anders als bei Verbraucherkrediten, die für persönliche und private Anschaffungen verwendet werden.- Hier geht es um Ihre Gesundheit.