Ist Auxmoney und Co. (Privatkredit) eine Alternative für mich?

Neben dem Kredit ohne Schufa kommen immer wieder Angebote von Smava und Auxmoney ins Gespräch. Dort werden die Kredite nicht von Banken, sondern von Privatpersonen (sogenannte Schwarmfinanzierung) vergeben. Im Grunde hört sich die Abwicklung einfach an.

 

Generell natürlich. Auxmoney und Co. sind immer eine Alternative. Allerdings um welchen Preis. Die Anbieter, die sich in diesem Markt tummeln, arbeiten mit den normalen Banken, die letztlich als Aufseher agieren, zusammen. Keine der Plattformen hat eine Banklizenz, weshalb die spätere Abwicklung über eine Bank erfolgt. Das ganze Prozedere ist anstrengend und dauert manchmal ewig. Der Vorteil liegt zunächst auf der Hand. Jeder kann dort einfach ein Kreditgesuch einreichen. Somit tatsächlich eine interessante Alternative zu dem Kredit ohne Schufa. Allerdings holt die Plattform direkt eine Schufa Auskunft ein und bewertet sie anhand der Score Werte. Damit entfällt also ein Vorteil, den Sie bei einem Kredit ohne Schufa erhalten. Auch die anderen Punkte, sind nicht wirklich erfreulich für den Kreditsuchenden.


Privatkredit ohne Schufa über Auxmoney? Ja, aber mit horrenden Zinsen!

Auch die Werbung im TV signalisiert, dass hier ein Kredit ohne Schufa ein Kinderspiel ist. Vergessen wird dabei aber immer ein wichtiger Punkt. Wer dort ein Darlehen sucht und dieses ohne Schufa wünscht, muss mit hohen Zinsen rechnen. Oft fallen diese weit höher aus, als wenn wir Ihnen einen Sofortkredit ohne Schufa bei einem unserer Finanzierungspartner beschaffen. Umso höher die Summe, desto größer ist der Unterschied.


Schwierige Abwicklung

Auxmoney und Co. werben massiv und mit großem Nachdruck. Alles klingt einfach, genau das macht die Sache so schwierig. Ein Kreditgesuch in beliebiger Höhe für jeden Blödsinn – Ja, Sie müssen hier den Verwendungszweck angeben!- kann dort veröffentlicht werden. Doch nun kommen wir zu dem schwierigen Teil. Die dortigen Kreditgeber –Privatpersonen- sind natürlich keine Menschen, die helfen wollen. Sie wollen Geld verdienen! Wer zum Beispiel 3.000 Euro für eine Renovierung sucht, sollte den Zweck genau angeben und etwas über sich schreiben, damit ein privater Kreditgeber, besser gesagt Investor, überhaupt Interesse gewinnt. In der Regel geben die meisten nur Kleinsummen. Das Risiko muss für die Investoren gering gehalten werden, denn Auxmoney gibt keine persönlichen Daten über die Person heraus. Das erhöht das Risiko des Investors. Ein Grund warum selbst für einen Kleinbetrag oft unzählige Investoren gefunden werden müssen. So kann es bei einer Summe von 3.000 Euro sein, das am Ende 50 Kreditgeber stehen, die alle Kleinstsummen zur Verfügung stellten. Ist nun aber der Kreditbetrag nicht in voller Höhe erreicht worden, verfällt das Gesuch. Damit besteht zum Beispiel über einen Zeitraum von 3, 4 oder mehr Wochen Unsicherheit, ob die Darlehenssumme überhaupt erreicht werden kann. Eine Katastrophe, die Sie bei unserem Kredit ohne Schufa gar nicht erst erleben. In nur wenigen Tagen bekommen Sie Klarheit, ob der Kredit ausgezahlt wird.


Zinsen sind umwerfend

Wie oben erwähnt, ist das Angebot bei Auxmoney und Co. zweifelhaft. Nicht eine Bank vergibt den Kredit, sondern zahlreiche Privatmenschen, die zu Investoren werden. Sie wollen also Geld verdienen und sind wenig an kleinen Zinseinnahmen interessiert. Im Grunde finden dort nur Gesuche gehört, wo auf der einen Seite eine sichere Sache offeriert wird und der Bonitätscheck kein allzu schlechtes Ergebnis brachte und auf der anderen Seite der Kreditsuchende eine gute Verzinsung anbietet. Eigentlich zwei Punkte, die sich beißen. Bei unserem Kredit ohne Schufa würde es das nicht geben. Wer also zu Auxmoney geht, muss lange warten, bis er weiß, ob er den Kredit bekommt und auf der anderen Seite muss er hohe Zinsen offerieren, um überhaupt genügend Investoren zu erhalten.


Auxmoney unsicher

Wir wollen nicht sagen, das Auxmoney unseriös ist, ein sicherer Platz für Kreditsuchende und Kreditgeber ist es jedoch nicht. Hier tummeln sich viele Personen, die woanders meistens keinen Erfolg hatten. Auf beiden Seiten. Die Kreditgeber, also die Investoren, suchen nur nach hohen Renditen, denn Sie wissen praktisch nur sehr wenig über die Kreditsuchenden. Ein großes Problem. Denn damit lässt sich die Kreditvergabe nicht wirklich beurteilen und wird zu einer reinen Spekulation. Das führt dazu, dass der Investor sein Geld möglichst groß Stückelt und somit nur mit geringen Beiträgen auch ein Gesuch antwortet. Für den Kreditsuchenden ist das verehrend. Denn er braucht dadurch möglichst viele Investoren, damit sein Kredit überhaupt eine Chance hat. Konnte der Betrag nach einigen Wochen nicht realisiert werden, verfällt er und der Kreditsuchende steht wieder am Anfang. Oft sind dann die finanziellen Probleme noch größer und die Auswege nun deutlich schwieriger. Aber auch für den Kreditgeber ist das Umfeld schwierig. Eine richtige Überprüfung erfolgt durch Auxmoney nicht. Dadurch können auch sehr schwammige Gesuche eingestellt werden, was das Ausfallsrisiko deutlich erhöht.


Kredit ohne Schufa immer beste Wahl

Wir haben schon festgestellt, dass die Zinsen bei Auxmoney und Co. umwerfend sind. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Alternative wäre immer gewesen, zunächst bei uns einen Antrag auf einen Kredit ohne Schufa abzufragen. Zu einem sind die Zinsen deutlich niedriger und transparent. In vielen Fällen liegen sie gleichauf mit einem regulären Kredit. Andernfalls fallen sie marginal höher aus. Im Großen und Ganzen damit aber deutlich besser als bei Auxmoney und Co. Die Entscheidung für den Kredit ohne Schufa fällt in nur kurzer Zeit. Sie müssen nicht Tage oder sogar Wochen warten. Die Antragsstellung ist unverbindlich und kostenlos. Vorkosten entstehen nicht. Bei uns müssen Sie einfach nur einen kurzen Antrag ausfüllen und kein ganzes Profil, das mit einer umfangreichen Registrierung verbunden ist. Diskreter, günstiger und sicherer geht es bei uns mit dem Kredit ohne Schufa.